Magna Ingredi Facebook Stream Drucken Empfehlen Kontakt Magna Ingredi

Altersteilzeit

Sonntag, 25. August 2013

“Weiterarbeiten mit finanziellen Abstrichen währen der reduzierten Arbeitszeit, dafür deutlich weniger Einbussen bei der Rentenvorsorge”

Für Geburtsjahrgänge ab 1947 wird seit 2012 das Regelalter für die Rente stufenweise auf 67 Jahre angehoben. Wer beruflich nicht so lange durchhalten kann oder früher mehr Zeit zum Leben haben möchte, muss für eine frühere Verrentung finanzielle Einbussen in Kauf nehmen.

Unter: www.ihre-vorsorge.de, dem Untermenü “Rechner & Co.” können Sie sich Ihren Rentenbeginn mit der stufenweisen Anhebung des Regelalters ausrechnen lassen und Ihr Altersteilzeit-Gehalt.

Quelle: LebensQualität

 

Es dauert sehr lange, bis man jung wird.
(Pablo Picasso)